Stiftung Mensch und Lighthouse Hotel – eine Kooperation in die Zukunft

Stiftung Mensch und Lighthouse Hotel – eine Kooperation in die Zukunft

Büsum hat ein neues Highlight: Das Lighthouse Hotel und Spa direkt am Hauptstrand lädt nicht nur zum Übernachten ein, sondern will auch mit drei Restaurants Einheimische wie Touristen kulinarisch überzeugen. Und die Stiftung Mensch ist als Kooperationspartner dabei.

Seit Monaten planen, bauen und werkeln wir: Für die Juniorsuite Stiftung Mensch (im 2. OG Zimmernummer 244), in dem die Gäste in einem Kingsize-Strandkorbbett schlafen werden, für die Betthupferl in Form von handgetöpferten Glückspilzen oder für die Leinenkissen und Bettüberwürfe. Ein großformatiges Foto einer Mitarbeiterin von uns und ein Flyer erzählen die Geschichte der Kooperation und laden die Lighthouse-Gäste zu uns ins Alte Pastorat, in die Strandkorbmanufaktur, auf den Bioland-Bauernhof, ins Landwirtschaftsmuseum und Café Neue Holländerei ein.

Für das leibliche Wohl liefern wir bzw. unsere Bioland-Hühner wöchentlich 300 Eier, die an der Live-Cooking-Station im Restaurant angeboten werden. In Kürze wird von uns ein Kräuterhochbeet vor der Hauptküche des Hotels platziert, aus dem die Köche sich direkt aus dem Küchenfenster bedienen können.

Auch weitere Bestellungen von Lebensmitteln sind in Aussicht: So möchten die drei Restaurants des Lighthouse Hotels in Zukunft Galloway-Rindfleisch und Turopolje-Schweinefleisch, Masthähnchen und Gänse von unserem Bioland Bauernhof anbieten.

Besonderes i-Tüpfelchen: Ein Teil des Umsatzes der Übernachtungen wird der Stiftung Mensch jährlich gespendet.

 

www.hotel-lighthouse.de

2019-08-15T15:40:09+01:0015.08.19|