Berufliche Bildung2019-02-18T11:37:16+00:00

BERFUFLICHE BILDUNG

Einfach mal machen!

Arbeit ist eine tolle Sache. Sie gibt dem Tag Struktur und Sinn. Sie bringt Menschen zusammen. Und sie macht am Ende richtig zufrieden. Darum arbeiten wir auch so gern daran, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genau den Job finden, der zu ihnen passt. In der ersten Phase probieren wir dazu erstmal aus, was geht. Praktisch, mit viel Unterstützung und neuesten Diagnostikprogrammen.

27 Monate dauert diese Phase. Innerhalb dieser Zeit bauen wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Fähigkeiten aus, damit am Ende ein richtiger, bezahlter Job steht. Bei uns- oder in einem Unternehmen in Dithmarschen. Gute Arbeit, oder?

„Hör nie auf anzufangen – fange nie an aufzuhören.“ Das gilt nicht nur für uns persönlich, sondern gerade auch für unsere Menschen als Motivation daran zu glauben, dass es nie zu spät ist und immer eine Lösung gibt.
Dieses Zitat habe ich von meiner Großmutter und es motiviert mich jeden Tag aufs Neue bei den vielfältigen, besonderen Aufgaben in diesem besonderen Haus.
Jens Waller, Abteilungsleiter Arbeit

In der Beruflichen Bildung lernen unsere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

  • Konzentration, Ausdauer und Geschicklichkeit
  • Arbeitsplanung und eine gute Selbsteinschätzung
  • Handwerkliche und arbeitstechnische Fähigkeiten
  • Sicherheitsregeln am Arbeitsplatz
  • Arbeitsabläufe und Teamwork
  • Umgang mit Misserfolgen, Kritik und Stress
  • Lebenspraktische Fähigkeiten

AUF Ihre Anfrage freut sich:

Jens Waller
Abteilungsleiter Arbeit
Tel.: 04832/999 484
E-Mail: jens.waller@stiftung-mensch.com

Wenn’s mal nicht so läuft

Dann hilft unser Sozialer Dienst. Bei Fragen und Problemen rund um Arbeitsweg, Arbeitsplatz und Job-Alltag hat dr.guido.grothues@stiftung-mensch.com immer ein offenes Ohr. Seine Nummer ist die 04832 – 999 43.